• Andreas

Abenteuerwochenende für Kinder und Jugendliche

Mit viel positiver Nervosität auf beiden Seiten ist das erste Jugendwochenende gestartet. Nach den ersten Momenten zeigte sich bereits, dass dies nicht notwendig war. Die Jungs haben sich sehr interessiert und ehrgeizig gezeigt, die Grundlagen des Kajakfahrens zu erlernen. Mit viel Spaß und Lachen ist es der Gruppe sehr gut gelungen sich von Tag zu Tag zu steigern. Von den ersten Herausforderungen wie gerade aus fahren zu den finalen Herausforderungen der ersten Stromschnellen haben sich die Jungs super gesteigert. So ist es ihnen am letzten Tag gelungen die Tour mit mehreren Schwierigkeiten zu meistern. Es gab am Ende nur strahlende Gesichter, was die uns Anleiter die beste Bestätigung für ein sehr gelungenes Wochenende war.